#14 – Tessa Sima – Ecke jeden Tag ein bisschen an

#14 – Tessa Sima – Ecke jeden Tag ein bisschen an

Episode 14
1:06:33

Mit ihren Einblattgeschichten und clever-frechen Kampagnen hat die Wiener Illustratorin Tessa Sima bereits viele Herzen gewonnen und zahlreiche Awards abgeräumt. Weltoffen und spielerisch zu sein ist für sie ebenso wichtig wie mutig gegenüber Fehler und der Imperfektion zu sein.

In diesem netten Morgengespräch erzählt Tessa von ihrer Vergangenheit als immerzu kreatives und herrlich g’schertes Kind, von ihren Erfahrungen in der Shiraz Universität im Iran und warum das Einfache, Imperfekte aber auch Kindliche bei ihr ein großes Thema ist.

Hier geht’s zu Tessas Website
Tessa Sima auf Instagram

Listen to the specific part

05:05
Wie sieht denn so dein Arbeitsalltag aus?
09:56
Eine Peinlichkeit am Tag, einmal Anecken am Tag
24:00
Über die Einblattgeschichten
31:07
Warum baut man einen Roboter, der Schimpfwörter sagt?
40:44
Kreativität im Iran

Meet your hosts:

Michael March

Art Director, Fotograf, Filmemacher und Kreativsüchtiger

Jordi Breu

Designer, Illustrator und Texter

clear clear
Type at least 1 character to search