#30 – Urheberrechte müssen uns wieder bewusster werden

#30 – Urheberrechte müssen uns wieder bewusster werden

Episode 30
58:53

In Zeiten viralen Contents, der über verschiedenste Apps innerhalb von Sekunden erstellt, bearbeitet und mit der ganzen Welt geteilt wird, scheinen wichtige Bereiche wie das Urheberrecht immer mehr zu verschwimmen. Von Fotoplattformen, die mit „completely free“ Content werben bis hin zu NFT-Marktplätzen, die hunderten KünstlerInnen bereits Kopf und Kragen gekostet haben – Urheberrechtsverletzungen sind irgendwie gängige Praxis geworden. In dieser Folge sprechen wir ein wenig darüber, wie uns das Thema im Beruf begegnet, stoßen dabei auf Dilemmas mit Lizenzen und wie man früher damit umging und wie der NFT-Markt dazu beigetragen hat, dass etliche DesignerInnen ihre Portfolios vom Netz nehmen mussten.

Meet your hosts:

Michael March

Art Director, Fotograf, Filmemacher und Kreativsüchtiger

Jordi Breu

Designer, Illustrator und Texter

clear clear
Type at least 1 character to search